Turmspiel

Ein Geschicklichkeitsspiel aus Papier, Stein und Stift. Schaffst du es, die Stifte rauszuziehen ohne das Steinchen im Turm runterkullern? Zeige dein Können in einer Partie Turmspiel mit deinen Freunden oder Familie.

Was wird benötigt:

  • 1x A4 Papier (empfohlen: 160g/m²)
  • 12x Stifte
  • Cuttermesser
  • Handvoll Steinchen (Material egal)
  • Ein kleinen Klebestreifen (zum Fixieren)

Bastelzeit: ca. 20 min

 

Download Turmspiel

 

Anleitung

Schritt 1: PDF runterladen und auf 160g A4 Papier ausdrucken
Schritt 2: Die markierten Kästchen und das Dreieck ausschneiden
Schritt 3: Papier zusammenrollen sodass man durch die Löcher durchschauen kann und mit Klebstreifen fixieren
Schritt 4: Stifte durchschieben (gegenüberliegendes Kästchen der selben Farbe nehmen)
Schritt 5: Steinchen oben reinrollen lassen; Steinchen, die auf den Boden runterkommen, nehmen und nochmal oben reinrollen lassen – solange bis die meisten Steinchen im Turm stecken bleiben.
Schritt 6: Los geht’s – die/der Jüngste fängt an 🙂

Spielregeln

Im Uhrzeigersinn darf jede/r Spieler/in einen Stift rausziehen. Dabei versucht man so wenig Steinchen wie möglich im Turm zu bewegen. Nachdem der Stift vollständig rausgezogen wurde, nimmt der Spiele alle Steinchen, die runtergefallen sind, zu sich.

Nachdem alle Stifte rausgezogen wurden oder wenn keine Steinchen mehr auf den Stiften liegen, dann wird gezählt. Gewonnen hat jene/r mit den wenigsten Steinchen.

Warnhinweise

Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet.

Tipps

  • Funktioniert auch mit normalen 90g/m² Papier aber ist etwas unstabiler.
  • Mit kurzen Buntstiften ist der Turm stabiler.
  • Achte darauf, dass sich die Stifte leicht rausziehen lassen(!) ggf. die Löcher ausweiten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Turmspiel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwanzig + sieben =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.