, , , , ,

Weihnachten auf Schienen

53 Downloads

In ‚Weihnachten auf Schiene‘ hilfst du dem Weihnachtsmann (kann aber auch das Christkind sein) die Geschenke aus der Werkstatt zum Schlitten zu liefern. Alles liegt weit auseinander und du legst Schienen damit alles verbunden ist. Je länger die Schienenstrecke desto besser!

Ein Spiel von Mike Berg für 1-99 Personen mit ca. 20 Minuten Spielzeit ab 8 Jahren.

Was wird benötigt:

  • 3x Würfel (1x weiß, 1x grün, 1x rot)
  • 1x A4 Blatt Papier je Spieler:in
  • 2x Stifte (1x grün, 1x rot) je Spieler:in

Bastelzeit: keine (nur Ausdrucken)

In den Sammelkorb

Sammelkorb nur für Mitglieder
» Jetzt Mitglied werden
» zum Login

Jetzt zum Download anmelden
Mit Absenden des Formulars willige ich ein, dass meine angegebenen personenbezogenen Daten zur Bespielung mit Newslettern verarbeitet werden. Der Verarbeitung kann jederzeit an datenschutz@papierspiele.at widerrufen werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Spielregeln (Video)

Papierspiele Fuchs und Hase brechen aus
» Jetzt Mitglied werden
» zum Login



Spielregeln

Spielziel

Baue zwei zusammenhängende Schienenabschnitte, die je Werkstatt und Geschenkestation, sowie Geschenkestation und Schlitten verbinden (in grün & in rot). Vermeide offene Enden.

Spielablauf

Jede Runde würfelst du alle drei Würfel. Dann zeichnest du in zwei (2) Felder Objekte ein.

Wähle zwei (2) Würfel mit denen du in zwei (2) Felder einzeichnest. Der Würfel bestimmt die Farbe mit der zu zeichnest. Bei Weiß darfst du dich zwischen Grün und Rot entscheiden.

Du zeichnest ein Objekt oder eine Schiene ein (siehe Tabelle).

Papierspiele - Weihnachten auf Schienen Regeln

Bei zwei (2) gleichen Augenzahlen, darfst diese beiden Würfel in eine Augenzahl deiner Wahl umwandeln. Beim Einzeichnen musst du eine der beiden Farben der Würfel verwenden.

Objekte und Schienen darfst du beliebig einzeichnen aber vermeide offene Enden, um keine Minuspunkte zu kassieren.

Schienen darfst du drehen, wenden & flexibel verwenden (siehe unten).

Papierspiele - Weihnachten auf Schienen Regeln

Jedes Feld kann Schienen von beiden Farben haben. Beim Einzeichnen musst du immer die freien Punkte verwenden.

Papierspiele - Weihnachten auf Schienen

Du darfst rote und grüne Schienen miteinander verbinden aber am Ende zählen diese jeweils als eine Sackgasse.

Papierspiele - Weihnachten auf Schienen Regeln

Objekte

Papierspiele - Weihnachten auf Schienen Regeln

Jedes Objekt darf es pro Farbe nur einmal geben. Objekte füllen ein je (1) ganzes Feld 2 aus. Auf Felder mit Objekten können keine Schienen eingezeichnet werden. Jede Schiene, die ein Objekt berührt, gilt als verbunden / angeschlossen.

Am Ende der Runde füllst du einen Kreis bzw. Stern bei „Runden“ aus.

Sterne

Sobald du deinen ersten Stern – später dann jede fünfte Runde einen oder mehrere weitere Sterne – mit Schienen verbunden hast, kreise einen Stern rechts oben ein. Du darfst diese jederzeit als -1/+1 Joker einsetzen. Du kannst damit eine Augenzahl um 1 erhöhen oder verringern. Wichtig: eine Sechs wird nicht zur Eins und auch nicht umgekehrt. Nach dem Einlösen malst du den jeweiligen Stern aus.

Spielziel

Baue zwei zusammenhängende Schienenabschnitte, die je Werkstatt und Geschenkestation, sowie Geschenkestation und Schlitten verbinden (in grün & in rot). Vermeide offene Enden.

Wertung

Nach der letzten Runde wird gewertet. Ziehe für jede Farbe die längste Strecken (je Werkstatt zu Geschenkestation und Geschenkestation zu Schlitten) mit einer zweiten Linie nach. Ein Teil der Strecke darf nicht für mehrere Abschnitte verwendet werden. Wenn die Objekte nicht miteinander verbunden sind, erhältst du für diesen Abschnitt keine Punkte.

Papierspiele - Weihnachten auf Schienen Regeln

Erhalte einen (1) Punkt je doppelte Linie pro Feld.

Papierspiele - Weihnachten auf Schienen

Erhalte einen (1) Punkt für jeden Stern, den du eingekreist hast, aber nicht verbraucht hast. Ziehe einen (-1) Punkt für jede Sackgasse auf der Karte ab.

Rechtliche Hinweise

Spielidee von Mike Berg (https://weheart.games/).
Übersetzung ins Deutsche und grafische Anpassung von Michael Zelenka (papierspiele.at).

Nur für den privaten Gebrauch. Für öffentliche Veranstaltungen oder schulische Zwecke bitte vorab mit uns in Verbindung setzen unter darfich@papierspiele.at. Weitergabe und unbefugte Verbreitung nach Erwerb ist untersagt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Weihnachten auf Schienen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwanzig − 8 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.