Käsekästchen

Spiele mit Stift und Papier

Manchmal muss es mit kreativen Ideen minimalistisch und schnell gehen, um Kids zu unterhalten. Mit diesen 4 Spielen schaffst du das sogar nur mit Papier und Stift. Einige hast du wahrscheinlich selbst in deiner Schulzeit gespielt. Zu allen vier Spielideen kannst du dir auch eine Variante zum Ausdrucken kostenlos herunterladen. Wir freuen uns auf euer Feedback zu den Papierspielen 🙂

Schiffe versenken

  • für 2 Spieler
  • ab 6 Jahre
  • ca. 30 Minuten Spielzeit

Schiffe versenken

Schiffe versenken ist wohl, das wohl mit Abstand bekannteste Spiel mit Stift und Papier. Es ist so populär, dass es unzählige Varianten in Form von Brettspielen gibt und Hasbro produzierte sogar einen Kinofilm namens „Battleship“. Leider hat der Film keine guten Bewertungen, da half auch kein Auftritt von Rihanna in diesem Film.

Spielvorbereitung

  1. Jeder Spieler zeichnet auf ein Blatt Papier eine Tabelle mit 11 Spalten und 11 Zeilen auf. Das ist dann der Spielplan. Tipp: Nutzt ein kariertes Papier.
  2. Nun zeichnet jeder Spiele im Geheimen 10 Schiffe (4×2 Kästchen, 3×2 Kästchen, 2×4 Kästchen) auf seine Tabelle ein. Die Schiffe werden entweder waagrecht oder senkrecht in der Tabelle eingezeichnet.
  3. Danach versuchen die Spieler zu erraten, wo der andere seine Schiffe hat. Der Spieler, der als Erstes alle Schiffe erraten (versenkt) hat, hat gewonnen.

Spielregeln zu Zweit

Klassisch spielt man Schiffe versenken zu Zweit. Der jüngste Spieler beginnt und nennt ein Feld auf dem Spielplan, an dem er ein Schiff auf der gegnerischen Seite vermutet. Jedes Feld muss mit Koordination angegeben werden. Zum Beispiel hat das Kästchen links oben die Koordination „A1“ und das letzte rechts unten „J10“.
Der Gegner gibt an, ob an diesen Koordinaten sich ein Schiff von ihm befindet. Wenn ja, dann sagt der Gegner „Treffer“ und kreuzt sein Kästchen aus. Wenn kein Treffer stattfindet, dann geht der aktive Spieler leer aus und der Gegner ist dran.

Gewonnen, hat jener Spieler, der als Erster 3 Treffer landet.

Spielregeln zu Dritt

Schiffe versenken kann auch mit 3 Spielern gespielt werden. Dabei gibt es zwei Varianten.

Variante 1: Jeder Spieler jagt nur seinen linken Nachbarn

Ihr spielt nach den üblichen Regeln mit einer Ausnahme. Nur der linke Nachbar prüft, ob ein Treffer gelandet ist (oder auch nicht) und es muss nach 3 Treffern die Runde zu Ende gespielt werden, ansonsten hat der Startspieler einen Vorteil. Sollte es ein Unentschieden bei Rundenende geben, wird solange gespielt bis einer am Rundenende mehr Treffer hat als alle anderen.

Variante 2: Jeder Spieler jagt alle anderen gleichzeitig

Auch hier spielt ihr nach den üblichen Regeln aber beide Gegner prüfen, ob ein Treffer gelandet wurde (oder auch nicht). Hier ist das Spiel erst bei insgesamt 6 Treffern zu Ende.

Schiffe versenken Vorlage zum Ausdrucken

Hier kannst du dir eine Vorlage für Schiffe versenken zum Ausdrucken herunterladen.

 


Käsekästchen

  • für 2 Spieler
  • ab 6 Jahre
  • ca. 15 Minuten Spielzeit

Käsekästchen

Käsekästchen, Käsekasten oder Kästchenziehen hat schon mehr als 100 Jahre auf dem Buckel und wird noch heute gerne gespielt. Vor allem auf karierten Blättern ist es schnell vorbereitet. Käsekästchen hört sich einfach an, ist allerdings durchaus sehr taktisch und braucht etwas Grips, um den Gegner zu schlagen. 😉

Spielregeln

Umrande ein 9×9 Feld auf einem kariertem Blatt Papier. Nun versucht jeder Spieler so viele Kästchen wie möglich zu erobern. Dazu zieht jeder Spieler abwechselnd eine waagrechte oder senkrechte Wand (Strich entlang einer Seite eines Kästchens). Schließt der Spieler mit dieser Wand ein Kästchen ab (alle 4 Wände wurden gezogen) dann hat er dieses Kästchen erobert und darf ein Kreuz (X) in dieses Kästchen zeichnen.

Wenn alle Wände in dem 9×9 Feld gesetzt wurden, ist das Spiel zu Ende. Jener Spieler mit dem meisten eroberten Kästchen hat gewonnen.

Käsekästchen Spiel Vorlage zum Ausdrucken

Hier kannst du dir eine Vorlage für Käsekästchen Spiel zum Ausdrucken herunterladen.

 


Stadt, Land, Fluss

  • für 2 – 6 Spieler
  • ab 10 Jahre
  • ca. 15 Minuten Spielzeit

Stadt Land Fluss

Ein weiterer Klassiker, der schnell mit Stift und Papier zu zaubern ist, heißt „Stadt, Land, Fluss“. Hier können sogar mehr als 2 Spieler mitmachen und ihr Wissen unter Beweis stellen.

Spielvorbereitung

Jeder Spieler zeichnet auf einem Blatt Papier eine Tabelle mit 6 Spalten und 6 Zeilen auf. In der ersten Zeile füllt jeder je Spalte einen Begriff nach dem gesucht werden soll. Insgesamt sind es 5 Überbegriffe und eine Spalte zum Zusammenzählen der Punkte. Zum Beispiel: Stadt, Land, Fluss, Tier, Beruf und Punkte. Ihr könnt auch weitere Überbegriffe hinzufügen (dazu einfach eine weitere Spalte ergänzen und in die erste Zeile den neuen Überbegriff einfügen).

Weitere Überbegriffe: Adjektive, Dessert, Eissorte, Fantasietier, Getränk, Gericht, Pflanze, Promi, Song, Umgangswort, Verben.

Spielregeln

Der jüngste Spieler sagt laut „A“ und buchstabiert in Gedanken das Alphabet, bis ein anderer Spieler „Stopp“ sagt.  Der jüngste Spieler spricht laut und deutlich den Buchstaben aus, den er bei Stopp im Gedanken hatte. So wird der Anfangsbuchstabe der Spielrunde festgelegt.

Jetzt versuchen alle Spieler die Zeile mit Begriffe voll zu bekommen. Wer als Erster alle Begriffe mit dem entsprechenden Anfangsbuchstaben aufgeschrieben hat, ruft „Stopp“. Alle Spieler müssen nun aufhören zu schreiben.

Jetzt werden Punkte vergeben:

  • 10 Punkte für einen Begriff, den andere NICHT aufgeschrieben haben
  • 5 Punkte für einen Begriff, den mind. ein anderer Spieler aufgeschrieben hat
  • 0 Punkte, wenn der Begriff ungültig ist (entscheidet die Gruppe) oder wenn das Feld leer ist

Nach 4 Runden wird zusammengezählt. Der Spieler mit den meisten Punkten hat gewonnen.

Stadt, Land, Fluss Vorlage zum Ausdrucken

Wir haben eine Variante Stadt, Land, Gewässer, Tier, Beruf, Name und Sportart. Hier kannst du dir diese Vorlage für Stadt, Land, Fluss zum Ausdrucken herunterladen.

 


Kuddel Muddel (Misthaufen)

  • für 2 Spieler
  • ab 4 Jahre
  • ca. 10 Minuten Spielzeit

Kuddel Muddel / Misthaufen

Das Misthaufenspiel ist ein sehr schnell erstelltes Spiel. Wir nennen das Spiel gerne Kuddel Muddel weil die Linien einen schönes Durcheinander am Spielende zeigen. 🙂

Spielregeln

Schreibt die Zahlen von 1 bis 12 (gerne auch mehr) verteilt auf einem Blatt Papier. Kreist alle zahlen ein. Der jüngste Spieler beginnt und zieht mit einer Linie den kürzesten Weg von der Eins (1) zur Zwei (2) und malt die dazugehörenden Kreise aus. Die ausgemalten Kreise sind die Kuddel Muddel. Danach wird abwechselnd zu der nächsten Zahl eine Linie gezogen (von Zwei (2) auf Drei (3) etc.). Dabei darf man nicht durch bereits gezogene Linien fahren und keine Linie berühren. Allerdings darf durch ausgemalte Kuddel Muddel durchgefahren werden.

Berührt oder kreuzt man eine Linie, gibt es einen Strafpunkt. Sieger ist, wer die wenigsten Strafpunkte hat.

Kuddel Muddel zum Ausdrucken

Wir haben das Misthaufenspiel auch als Vorlage für dich. Hier kannst du dir diese Vorlage für Kuddel Muddel zum Ausdrucken herunterladen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.